Unser Lehrerteam

Die ansässige Lehrerin des Kadampa Meditationszentrums Stuttgart:

Gen Kelsang Lobma

Gen Kelsang Lobma ist buddhistische Nonne und seit 1999 Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso. Sie hat das IRTTC, ein intensives Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditationszentrum  in England abgeschlossen. Mit viel Empathie und auf leicht verständliche Art vermittelt sie den Zuhörern, wie wir in unserer modernen Zeit die Lehre Buddhas, den Dharma, ganz praktisch anwenden können, um unsere Probleme zu lösen und die innere Ruhe und das Glück zu finden, nach denen wir uns sehnen.

Weitere Lehrer:

Steffen Pfendtner

Steffen Pfendtner steht mit Beruf und Familie mitten im Leben, seine fundierten Kenntnisse über Dharma vermittelt er sehr verständlich und nachvollziehbar.

Sonia Sakraker

Sonia Sakraker ist der buddhistischen Lehre und Praxis als junge Erwachsene in ihrer Heimat, Australien, begegnet, und seitdem begleiten sie sie durch das Leben. Sonia arbeitet in der frühkindlichen Erziehung und als Englischlehrerin, hat Familie und studiert engagiert und gewissenhaft am Lehrerausbildungsprogramm des Kadampa Meditationszentrums Stuttgart. Mit ihrem fröhlichen, gütigen Wesen und ihrem tiefen Verständnis der buddhistischen Lehre  und Praxis kann sie diese anderen auf einfühlsame und systematische Weise näher bringen.

Gianni Iglesias

Gianni Iglesias studiert und praktiziert Kadampa Buddhismus seit mehreren Jahren und versucht mit großem Herz die Lehren Buddhas freudvoll umzusetzen. Er schätzt die tiefgründigen Anleitungen Buddhas, den Geist durch Meditation zu verwandeln. Durch Mitgefühl und wachsende Weisheit erklärt er die Vorteile der Meditation und möchte anderen helfen, freudvoll in ihrer Praxis voran zu schreiten.